zurück zum Kinderkalender

Der Komponist Prokofjew kann einem irgendwie leid tun. Da hat er seinem Patenkind Peter versprochen ein musikalisches Märchen zu komponieren und dann haut ihn eine dicke Erkältung aus den Latschen. Doch der Zufall in Form zweier Fliegen hilft dem armen Komponisten und er beginnt die ersten Noten zu summen. Der Anfang zu „Peter und der Wolf“ ist gemacht: eine Geschichte über den Jungen Peter, der den Tag mit einem sorglosen Spaziergang beginnt. Dabei trifft er auf eine Ente, die friedlich im Teich schwimmt, einen kleinen, zwitschernden Vogel und eine Katze, die durch den Garten schleicht. Es ist scheinbar ein ganz normaler Morgen, doch plötzlich taucht ein Wolf auf und das Abenteuer nimmt seinen Lauf…Bestelllogo

Ort: Kulturforum Logenhaus (Universitätsstraße 25) Kostenbeitrag Kinder: 4,00 € Kostenbeitrag Erwachsene: 5,00 €