Sommerferienbetreuung

Nicht mehr lange und die Sommerferien stehen wieder vor der Tür. Berufstätige Eltern, deren Kinder keinen Hort besuchen stehen hier jedoch vor einer Herausforderung, denn sie haben meist nur halb so lange Urlaub, wie ihre Kinder Ferien. Doch in Erlangen gibt es für Eltern keinen Grund zur Panik, denn verschiedenste Träger, Firmen und Vereine stellen jedes Jahr ein umfangreiches Ferienbetreuungsprogramm zusammen, um die Familien bei diesem Problem zu unterstützen. Um die Suche nach der passenden Betreuung zu vereinfachen, haben wir im Folgenden alle uns bekannten Angebote aufgelistet.


Simsons Ferienprogramm
Gesamte Ferien
Neben den vielen Einzelangeboten offeriert Simson auch komplette Wochenangebote mit zahlreichen Aktionen.
„Spiel und Spaß in der Villa“ 1. + 2. Ferienwoche (31. 7. – 11. 8.), ein buntes Spiel-, Bastel- und Tobeprogramm für Kinder von 5 bis 10 Jahren.
„Mit Simson unterwegs“ 3. – 5. Ferienwoche (14. 8. – 1. 9.), jeden Tag ein anderer Ausflug für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren.
„Kinderland in Künstlerhand“ 6. Ferienwoche (4. 9. – 8. 9.), die traditionelle, offene Spieleaktion, für Kinder ab dem Schulalter.

http://www.simsons-kinderseiten.de/ferienprogramm/simsons-wochenangebote/
Weitere Aktionen zusammen mit CVJM und dem Berg- und Skiteam „jura alpin“ (siehe unten)


CVJM
1. Ferienwoche (31. 7. – 4. 8.)
Der CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen Erlangen e.V.)  bietet für Kinder von 8 – 12 Jahren ein aufregendes Programm. Die Woche steht dieses Jahr unter dem Motto  „Zoolangen – Chaos in der Tierwelt“. Es gibt abenteuerliche Aufgaben zu lösen und spannende Geschichten zu hören. Aber nicht nur das, auch Stadtspiele durch Erlangen und Geländespiele durch den Wald werden veranstaltet.
Die Aktion ist ein Angebot zusammen mit Simsons Ferienprogramm. Weitere Infos…

1. – 2. Ferienwoche (31. 7. – 9. 8.)
In Stierfhöfstetten/ Steigerwald steht allen Kindern im Alter von 8 – 12 Jahren eine „Heldenhafte Zeit“ bevor. Auf dem legendären Freizeitgelände warten Action, Spiel, Spaß und Spannung auf jeden der Lust hat. Im Laufe des Abenteuers gibt es spannende Geschichten aus der Bibel zu hören und es werden Lieder am Lagerfeuer gesungen.
http://cv.cvjm-erlangen.de/

6. Ferienwoche (4. 9. – 8. 9.)
Für 12 – 17 Jährige gibt es auch dieses Jahr wieder die Jugendsportwoche Fit4life – sports and more. Nach dem täglichen Warm-up werden tolle Workshops geboten. Von interessanten Trendsportarten wie Juggern, Tschoukball oder Ultimate bis zu Fußball Basketball und Klettern ist alles dabei! Ein Muss für alle Sportbegeisterten!
Die Aktion ist ein Angebot zusammen mit Simsons Ferienprogramm. Weitere Infos…

Parallel dazu findet das Mindstorms® Robotic Camp statt. Hier können alle 10 – 14 jährigen in kleinen Gruppen aus verschiedenen Sensoren und Lego-Modulen coole Roboter bauen und programmieren. Bei schönem Wetter kann das Ganze auch draußen stattfinden. Vorkenntnisse sind nicht nötig!
Die Aktion ist ein Angebot zusammen mit Simsons Ferienprogramm. Weitere Infos…


Kletter- und Erlebniscamps mit dem Berg- und Skiteam „jura alpin“
1., 2. und 6. Ferienwoche
31. 7. – 2. 8. +
7. 8. – 9. 8.
Ob klettern im hauseigenen Hochseilgarten, Geocaching zu einer Grotte oder rasante Fahrten mit der Seilrutsche, Langweile kommt hier bestimmt nicht auf!
4. 9. – 6. 9.
Bei diesem Camp geht im Hirschbachtal bei Spaß und Action die Post ab. Neben dem erlernen elementarer Klettertechniken besteht bei gutem Wetter auch die Möglichkeit Kanu oder Kajak zu fahren.

http://www.simsons-kinderseiten.de/ferienprogramm/klettercamps/


Familienservice der Uni Erlangen 
1. – 6. Ferienwoche (31. 7. – 8. 9.)
Der Familienservice der Uni Erlangen bietet die kompletten Sommerferien über ein abwechslungsreiches Programm für Kinder von 3 – 14 Jahren. Die Mischung aus sportlichen und kreativen Angeboten, Unternehmungen im Freien, Ausflügen (z.B. zu Theater, Zirkus oder Film) und Workshops garantiert allen Kindern erlebnisreiche Ferien.

http://www.familienservice.uni-erlangen.de/kinder-und-angehoerigenbetreuung/ferienbetreuung/


Jugendfarm
1. – 2. Ferienwoche (31. 7. – 11. 8.)
Die Jugendfarm Erlangen bietet Kindern zwischen 6 – 12 Jahren ein spannendes Ferienprogramm zum Thema Zirkus inklusive einer Aufführung am Freitag.

3. – 6. Ferienwoche (14. 8. – 8. 9.)
Die letzten vier Ferienwochen stehen ganz unter dem Motto Wasser. Von Gänseblümchenbroten, Laubhüttenbau, Walderkundungen und Naturkosmetika bis hin zu lustigen Wasserspielen ist für jeden etwas dabei!

http://www.jugendfarm-er.de/ferienbetreuung.html


Pfadfinder BdP Stamm Asgard Erlangen
1. – 6. Woche (31. 7. – 8. 9.)
Der Stamm Asgard vom BdP bietet für Kinder zwischen 8 – 15 Jahren ein spannendes Programm. Es wird gebastelt und gemalt, gekocht und gegrillt, Stockbrot gemacht, Radtouren gemacht und vieles mehr. Schnitzeljagd und Freiluftkino sind nur zwei von vielen Highlights.

http://www.bdp-asgard.de/WP/?page_id=184


Siemens AG
1. – 6. Ferienwoche (31. 7. – 1. 9.)
Auf dem Programm der Ferienbetreuung der Siemens AG stehen verschiedenste sportliche und kreative Aktionen und Spiele, sowie Ausflüge in die nähere Umgebung.  Teilnehmen können Mitarbeiterkinder zwischen 3 und 16 Jahren, unter der Voraussetzung das beide Eltern Berufstätig sind, sowie Erlanger Schulkinder der 1. – 5. Klasse, unter den Voraussetzungen das beide Eltern Berufstätig sind und Wohnort sowie Schulbesuch in Erlangen liegen.

Mitarbeiterkinder: daniela.klement@siemens.de
Erlanger Schulkinder: marion.bernschneider@stadt.erlangen.de


Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
5. – 6. Ferienwoche (28. 8. – 11. 9.)
Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit bietet für Kinder der 1. – 5. Klasse ein buntes Ferienprogramm in Erlangen Bruck an. Es wird gebastelt und die Kinder haben die Möglichkeit sowohl drinnen als auch draußen zu spielen.

Susanne.kaempfer@lgl.bayern.de


Der deutsche Kinderschutzbund
6. Ferienwoche (4. 9. – 8. 9.)
Der deutsche Kinderschutzbund bietet für Kinder der 1. – 5. Klasse eine bunte Betreuung in der Friedrich-Rückert-Schule an. Es wird gebastelt und die Kinder haben die Möglichkeit sowohl drinnen als auch draußen zu spielen. Meist ist auch ein kleiner Ausflug dabei.

http://www.kinderschutzbund-erlangen.de/